Unsere Kandidaten für die Kommunalwahl 2016
Ernergiepolitik

06.04.2011 PAZ über neue Wege der Peiner SPD Fraktion:

Das Atomzeitalter ist zu Ende
Sofortprogramm für eine Energiewende
Die Katastrophe in Japan markiert eine Zeitenwende: Das Atomzeitalter ist zu Ende. Deutschland muss zurück zu seiner Vorreiterrolle und konsequent aus der Atomenergie aussteigen. Wir müssen jetzt mit aller Kraft den Umstieg auf erneuerbare Energien, auf mehr Energieeffizienz und auf moderne Kraftwerke vorantreiben. Es darf keine Rück- kehr zur Atomkraft mehr geben. Mehr ...

Atomausstieg durchsetzen
SPD − 25 Jahre gegen Atomkraft
1986 hat die SPD auf dem Parteitag in Nürnberg den Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. 1998 wurde der Atomausstieg im rot-grünen Koalitionsvertrag fixiert. Bereits zwei Jahre später hat die rot-grüne Bundesregierung gemeinsam mit den Energiekonzernen den Konsens über den Ausstieg aus der Atomenergie ausgehandelt. 2002 wurde der Atom-Konsens mit der Novelle des Atomgesetzes umgesetzt. Und im Koalitionsvertrag von 2005 haben auf unseren Druck erstmals auch CDU und CSU den Atomausstieg akzeptiert. Kompaktinfo